Sonntag, 20. August 2017

Reisegutschein

Aus der Sparte "Für die, die schon alles haben und eh nix wollen". Die beschenkt man am Liebsten, stimmt's? Ich finde uns Hobbyisten viel praktischer. Mit einem Blick in den Stempelkatalog oder auf die Danipeussseite findet man immer ein passendes Geburtstags-, Weihnachts-, Nikolaus-, Oster-, Valentins- und Zwischendurchgeschenk. Es gehen natürlich auch Pralinen. Und das meine ich nicht ironisch.
Hier also der Reisegutschein, die Idee ist aber nicht meine, sondern von Pinterest geklaut von loveandmarriage.de. Lohnt sich, dort vorbeizuschauen. Wenn man Ikea Rahmen Reise googelt... Ich habe die Hamburger Skyline mit einer Datei von Caffetto/Dawanda geplottet und Papiere aus der Serie "Explore" verwendet.




Freitag, 18. August 2017

Dienstag, 15. August 2017

Einschulungseinladung

Typisch ostdeutsch wird auch mein Kind traditionell mit einer kleinen Familienfeier in das Abenteuer Schule geschickt. Typisch Mami werde ich dabei ganz sentimental. Typisch Cari bastele ich Einladungen dafür.

Dazu habe ich Papiere verschiedener Hersteller mit meiner Cameo und einer selbst erstellten Schneidedatei geschnitten und mit Avery Elle Stempeln, die ich mit Faber fix ausgemalt habe, verziert.




Dienstag, 1. August 2017

Schenklis

Komischer Name, aber unter Demonstratoren absolut gängig. Aber Demonstrator klingt natürlich auch ein wenig nach "Tribute von Panem", macht nur viiiel mehr Freude 😁. Die kleinen Umschläge landeten auf dem Platz jedes Gastes auf einer der letzten Stempelpartys, eine einfache und schnelle Art, ejne klitzekleine Freude zu machen.


Sonntag, 30. Juli 2017

Dankeschön

Tüten von Rossmann, Papier aus der Restekiste sowie Flüsterweiss und Stempel und Ink von Stampin Up.