Montag, 21. November 2016

Sauerland-Crop Tag 2

Der zweite Tag unseres Crops verlief in einer positiven Atmosphäre und recht entspannt. Den Start bildete ein kleines Ringalbum, dann zeigte uns Linda drei verschiedene Stempel- und Farbtechniken in ihrem Kartenworkshop.


Mit Muster und Kit bewaffnet.







Mein Fazit: Ich liebe solche Treffen. Mit Bastlern und Scrappern fühlt man sich allein durch das gemeinsame Hobby verbunden, aber es ist schön, darüber auch weitere Gemeinsamkeiten entdecken zu können. Scrappen verbindet, Crops inspirieren und motivieren und auch nach über 10 Jahren in diesem Hobby lerne ich Neues. Wenn ich selbst Workshops vorbereite, springt die Begeisterung und Freude meiner Teilnehmer auf mich über und motiviert mich auch dazu, mich immer weiterzuentwickeln. Nicht zuletzt gibt mir so ein Wochenende aber natürlich auch die Gelegenheit, mich ungestört über Stunden diesem Hobby zu widmen- auch wenn es bei meiner Rückkehr schön ist, mich wieder meinen Lieblingsscrapbookingmotiven widmen zu können...

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen